≡ Menu

Die besten Beauty-Tipps Teil 1

(Quelle: FlickrCC, Autor:dreamglowpumpkincat210)

Tolle Aussichten

keine Lust, im Urlaub ewig vor dem Spiegel zu sitzen? Lassen Sie sich vorher die Wimpern in tiefem Schwarz färben ( bei der Kosmetikerin, circa 10 € ) – ideal fürs Flirten und bei starkem Wellengang.Alternative für kurzentschlossene: wasserfeste Wimperntusche ( zum Beispiel: „Perfektvolumen Mascara Waterproof“, Artdeco, circa 10 € )

 

Blaues Wunder

So wird ihr Blick besonders klar: erst die Wimpern oben schwarz tuschen. Anschließend kommt nur auf die Spitzen ein Hauch von blauer Wimperntusche.

 

Blickt ihnen morgens ein müdes Gesicht im Spiegel entgegen?

Ein optischer Wachmacher ist eine Mixtur aus Concealer und Augencreme. Frisch aus dem Kühlschrank sorgt das Guten-Morgen-Deo zusätzlich abschwellend.

 

Good Lack

Ihr Nagellack ist schon etwas abgeblättert und sie haben den Entferner vergessen? Keine Panik. Einfach mit einem anderen Nagellack darüberpinseln, kurz warten, bis sich die Schichten verbinden. Anschließend können sie den gesamten Lack vorsichtig „abziehen“.

Der Tag danach

Nach einer langen Partynacht wirkt ein Make-up mit reflektierenden Schimmerpartikeln Wunder, denn es lässt den Hautton schön strahlen. Beim Wiederaufbau wirkt ferner konzentriertes Vitamin C aus Obst oder als Tablette.

Black is beautyful

Intensivieren sie ihre dunkle Haarfarbe – mit Kaffee! Ihr Haar mag ihn schwarz und extra stark. Eine Tasse frisch aufbrühen, abkühlen lassen und in der Dusche über das trockene Haar gießen. 10 min einwirken lassen, dann gründlich mit klarem Wasser abspülen.

Pump up the Volume

Pushen sie ihre Lippen optisch auf: tragen sie über den Lippenstift etwas Glos auf die Mitte des Mundes auf.

Sparsam

So hält ihr teures Gesichtswasser doppelt so lange wie bisher: damit das Wattepadt nicht alles aufsaugt, halten sie es kurz unter lauwarmes Wasser, drücken Sie es aus und geben erst dann das Gesichtswasser drauf.

Streicheltezart

Nicht nur im Sommer ein Geheimtipp: Lagern sie ihre Tagespflege im Kühlschrank – die kühlende Emulsion sorgt dafür, dass sich die Poren zusammenziehen, so wirkt der Taint optisch feiner und die Foundation lässt sich im Anschluss besonders gut verteilen.

Push-up

Ein schneller Volumeneffekt, ohne das Haar zu waschen: dicke Strähnen abteilen, über den Handrücken einschlagen und mit Clips fest stecken. Etwas Haarspray darüber stäuben und anfönen. Öffnen, fertig!

Allrounder

Schwarzer Tee weckt nicht nur die Lebensgeister, sondern kann noch einiges mehr: Falls sie zu leicht fettiger Haut neigen, einfach kalten schwarzen Tee mit einem Wattebausch auftupfen und einziehen lassen. Gegen geschwollene Augenlider hilft dieser Trick: Nasse Teebeutel ins Gefrierfach legen, leicht auftauen lassen und für 10 min auf die Augen legen.

Guten Durst!

Klar, den Tipp lesen sie immer wieder. Aber er ist einer der wichtigsten überhaupt: Trinken Sie mindestens 1,5-2 l Flüssigkeit pro Tag, um den normalen Feuchtigkeitsverlust durch wasserlassen, Atmung und Schweiß zu kompensieren. Nur so bleibt die Haut straff und prall.

Alarmstufe Rot

Wenn Sie sich schon morgens aus leicht geröteten Augen im Spiegel betrachten, geben Sie einfach etwas weißen Kajal direkt ins Innenlid, dass überstrahlt die Rötung und schenkt einen wachen Blick!

Sauber bleiben

Auch wenn sie noch so spät nachhause kommen, auf das Abschminken sollte nie verzichtet werden. Haben Sie deshalb immer Früchttücher und eine Flasche Dr. Juchheim Reinigungsmilch in ihrem Nachttisch, dann können Sie das Abschminken zur Not auch noch im „Halbschlaf“ erledigen.

Nie oben ohne

Sobald die Sonne scheint, sollte die Sonnenbrille in ständiger Begleiter sein. Blinzeln und zusammengekniffene Augen sorgen schnell für Falten – und das muss nicht sein!

Samtpfötchen

Schenken Sie Ihren Füßen nach dem Duschen eine kleine Abreibung: massieren sie mit einem Sisal-Handschuh besonders die Sohlen – das macht fit und lässt Hornhaut keine Chance.

Hot

Erwärmen sie ihre Haarspülung vor dem Benutzer eine halbe Minute in der Mikrowelle ( Conditioner natürlich vorher in eine Porzellanschüssel geben). Durch die Wärme können die Wirkstoffe besser in den Haarschaft eindringen.

Cold Code

Verpassen sie ihrem Haar nach dem Waschen noch eine kalte Dusche. So zieht sich der Haarschaft zusammen und die Pflegesubstanzen werden gut eingeschlossen. Extra-Effekt: nach dem Guss lässt sich das Haar auch leicht kämmen!

Freshmaker

Bevor es unter die Dusche geht, ein paar Tropfen ätherisches Pfefferminzöl in die Duschwanne träufeln – das macht den Kopf klar und belebt die Füße. Lassen Sie zusätzlich warmes Wasser auf die obersten Nackenwirbel prasseln, dort sitzt der Zentrale Nervenknoten: Sie sind im Nu wach!

 

Thomas

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin