≡ Menu

Hollywood: 50 ist das neue 30 – mit Dr. Juchheim

Gleich drei Hollywood-Stars sind gerade erst 50 Jahre alt geworden und die ganze Welt fragt sich, wie man in diesem Alter noch so jung und sexy wirken kann!

Julianne Moore („The Big Lebowsky“, “Boogie Nights”), Daryl Hannah (“Kill Bill”, “Splash – Eine Jungfrau am Haken”) und Frauenschwarm Hugh Grant (“Vier Hochzeiten und ein Todesfall“, „Bridget Jones“) scheinen die Zeit überlistet zu haben und sehen jung und attraktiv aus wie vor 20 Jahren schon.

Auch einige andere Stars sind erst vor kurzem 50 Jahre alt geworden, zum Beispiel Antonio Banderas, Sean Penn und die deutsche Sängerin Nena.

Die Tageszeitung KURIER merkt dazu an: „Um sich etwas Gutes zu tun, benötigt man oft auch das entsprechende Kleingeld.“ Dazu sagen wir: Nicht, wenn man die Dr. Juchheim – Methode für sich nutzt! Mit dieser kann man jünger und attraktiver wirken, ohne – wie die Stars –  teure Schönheitschirurgen bezahlen zu müssen.

Modetrend: Erwachsene Frauen mit natürlicher Figur!

Die österreichische Tageszeitung „Die Presse“ meldet, dass die internationalen Modedesigner wie Karl Lagerfeld und Jean-Paul Gaultier heute verstärkt auf reife Frauen mit natürlicher Figur setzen anstatt auf ungesund magere 15-jährige.

40- bis 50-jährige Models werden auf die Laufstege und vor die Kameras geschickt; die Aussage dabei ist klar: Echte Schönheit kennt kein Alter und man muss sich für eine „normale“ und natürlich Figur nicht schämen!

Ein Gedanke, der gut zur Dr. Juchheim – Methode passt und den wir voll unterstützen!

Thomas Wauer

 

PS: Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde es mich freuen, wenn Du mich durch ein „gefällt mir“, ein“1+“ oder „share“ unterstützen würdest. Auch freut es mich, wenn Du mir einen Kommentar schreibst.

{ 2 comments… add one }
  • StevenB 17/04/2011, 15:39

    Fantastic image forensics tool: pskiller.com. Have you ever wondered if an image was altered with Photoshop? This website can give you the answer through content-level image analysis.

  • Personal Training München 28/12/2011, 17:18

    Hurra!!! Endlich sehen sie es ein! Ich habe zwar genau so etwas gegen die wachsende Zahl der Übergewichtigen in unserer Gesellschaft, aber genau so muss dem Magerwarn der Garaus gemacht werden. Solange man sich in seinem BMI bewegt kann jeder machen was er will und was er für richtig hält. Aber man sieht gerade im fortgeschritteneren Alter einfach gesünder und frischer aus wenn man sich nicht bis auf die Knochen runterhungert. Dann doch lieber mehr Sport und sich auch mal einen Personal Trainer leisten 😉
    LG Emil von Personal Training München

Leave a Comment

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin