Falten aufhalten – so gehts

Die Haut, das größte menschliche Organ, altert und bekommt Falten. Wann dieser Prozess einsetzt, ist von Mensch zu Mensch verschieden. Vieles liegt in den Genen, aber auch äußere Faktoren spielen eine Rolle. Wenn man einiges beachtet, kann man Falten durchaus aufhalten. Das Gesicht ist vor Wind und Wetter weniger geschützt als andere Teile des Körpers. Deshalb altert die Haut dort am schnellsten. Um die Spuren der Reifung hinauszuzögern, ist vor allem Pflege zu empfehlen. Cremes mit einem hohen Feuchtigkeitsanteil und Lichtschutzfaktor sind das A und O. Auch Feuchtigkeitsbinder wie Hyaluronsäure sollte in der Creme enthalten sein. Ab Mitte 40 ist zusätzlich ein höherer Fettanteil gefragt. Die Talgdrüsen produzieren weniger Fett, … Weiterlesen

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin