≡ Menu

Wie Sie einen Derma roller am besten anwenden können

Ich freue mich heut noch mal einen Gastbeitrag der Schriftstellerin Margaret Sullivan, veröffentlichen zu dürfen. Lesen Sie selbst. Viel Spass.

Wie Sie einen Derma roller am besten anwenden können

Geben Sie es zu – jeder von uns gelangt irgendwann im Leben an den Punkt, wo er / sie gerne jünger und frischer aussehen möchte. Wo wir uns wünschen, dass unsere Haut wieder faltenfrei und rosig erscheint und ganz einfach strahlt. Oftmals orientieren wir uns an irgendwelchen Stars, die auch noch in älteren Jahren einfach fabelhaft aussehen und wir möchte das auch gerne. Diese Stars haben jedoch unbegrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung, um eben mal dieses oder jenes am Gesicht machen zu lassen. Als Normalsterblicher müssen wir uns mit anderen Methoden begnügen, wobei diese keineswegs weniger effektiv sind. Also lassen Sie uns einfach mal den großartigen Derma roller begutachten.Derma Roller

Eine Methode, die absolut sicher ist, nicht viel kostet und großartige, anhaltende Resultate erzielt. Sie werden erstaunt sein, wie Ihre Haut schnell auf die Anwendungen reagiert und schon nach sehr kurzer Zeit wirklich toll und um vieles jünger aussehen wird. Vielleicht haben Sie sich ja bereits Ihren eigenen Derma roller gekauft und sind schon ganz gespannt darauf, wie nun dieses Wunderwerkzeug Ihr Leben verändern wird. Wenn Sie Ihren Derma roller ausgepackt haben, dann haben Sie sich vielleicht gedacht, dass er eigentlich nicht anders als ein Küchenwerkzeug aussieht. Doch lassen Sie sich vom reinen Aussehen keinesfalls täuschen.

 

Der Derma roller ist mit winzig kleinen Nädelchen bestückt, die beim Rollen leicht über Ihre Haut gleiten werden. Mithilfe dieser Nädelchen werden Ihre Poren sanft geöffnet und es stehen Mikroverletzungen. Das hört sich erst mal schrecklich an. Ist es aber nicht. Es tut überhaupt nicht weh. Nach der Anwendung kann natürlich die Haut etwas gereizt, geschwollen und auch gerötet sein. Das alles ist völlig normal und wird schnell wieder vergehen. Durch die Öffnung der Poren werden Pflegelotionen sehr viel leichter von der Haut aufgenommen und können tief ins Hautinnere eindringen.

 

Wie wenden Sie also den Derma roller an?

 

1. Achten Sie darauf, dass Ihr Gesicht gut gereinigt ist. Benutzen Sie vor der Behandlung mit dem Derma roller bitte keine Lotionen oder sonstiges.

2. Bevor Sie nun beginnen, waschen Sie den Derma roller bitte nochmals kurz unter warmem Wasser ab, so dass er auch gut desinfiziert und sauber ist.

3. Oftmals wird dem Gerät eine Art Betäubungslotion beigefügt. Aber warten Sie erst einmal ab. So schmerzhaft ist diese Prozedur nämlich keineswegs.

4. Bitte rollen Sie ganz sanft über die zu behandelnden Zonen, lassen Sie sich Zeit und üben Sie bitte nicht allzu viel Druck aus.

5. Reinigen Sie nach der Anwendung den Derma roller, so dass er wieder ganz sauber ist.

Autor Bio:

Margaret ist ein Schriftsteller, der vor kurzem umgezogen nach Hause, um sich niederzulassen und zu pflegen ihre Wurzeln. Narrative, insbesondere Bewertungen und Beschreibungen. Sie ist glücklich, recherchiert und schreibt über neue Themen.

 

Google+: Margaret Sullivan

 

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin